ZIGERMEET 2019






Sie sind hier: Startseite > Flugprogramm > Boeing Stearman

Boeing Stearman

FP_BoingStearman.jpg

 

Die Boeing Stearman des Fliegermuseum Altenrhein wird am Zigermeet eine Einzelvorführung zeigen.

1933 entwickelte die Stearman Aircraft Company trotz der weltweiten Rezession einen zweisitzigen Doppeldecker, der bereits damals technisch als überholt galt. Allerdings suchten US Army und US Navy zu dieser Zeiteinen neuen Standardtrainer – und orderten den einfachen aber robusten Doppeldecker.

Bis zum Ende des 2. Weltkrieges wurden 10’346 Stearman gebaut, wegen der grossen Zahl allerdings bei Boeing. Praktisch jeder amerikanische Pilot der damaligen Zeit hat auf dieser Maschine seine Grundausbildung absolviert. Nach dem Krieg fanden die vielen ausgemusterten Stearman vor allem als landwirtschaftliche Sprühflugzeuge Verwendung; so blieben rund 2’000 Maschinen bis in die 1960er Jahre erhalten.

 

FP_FMA-FlyersLogo.png

zurück Zurück        Vorwärts vorwärts


Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben